AVGS / Intensico

Intensico ist ein modellhaftes berufliches Einzelcoaching in Kooperation mit den Jobcentern und den Arbeitsagenturen.

Teilnahmevoraussetzung ist ein gültiger Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Jobcenter oder der Arbeitsagenturen. Zuweisungen über Rentenversicherungsträger sind ebenfalls möglich.

Das Einzelcoaching richtet sich speziell an Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Handicaps.

Ziel des Einzelcoachings ist die Aktivierung der Teilnehmer und die Vermittelbarkeit zu erhöhen.

Es gibt zwei Phasen des Einzelcoachings:
 
Phase 1: 3 Monate
 
  • Berufsorientierungscoaching und Zukunftsplanung
  • Feststellung und Förderung von Kompetenzen und Fähigkeiten
  • Feststellung der gesundheitlichen Einschränkungen und Auseinandersetzung mit denselben
  • Situationsanalyse
  • Je nach Lebenssituation vermitteln wir auch flankierende Angebote, wie z.B. Schuldnerberatung, suchen mit Ihnen therapeutische Angebote oder unterstützen bei Problemen mit Ämtern

 

Phase 2: bis zu 9 Monate

  • Bewerbungscoaching
  • Unterstützung des Kommunikationsverhaltens
  • Auseinandersetzung mit der gesundheitlichen Situation
  • Stresscoaching
  • Work-Life-Coaching
  • Weitere Zusammenarbeit mit Angeboten der psychosozialen Begleitung, siehe oben
  • Planung und Umsetzung von Praktika auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt und Begleitung und Auswertung derselben

In diesem Zusammenhang unterstützen und beraten wir auch mögliche Arbeitgeber, z.B. bei der Fördermittelbeantragung oder bei der Beratung zur passenden Arbeitsplatzgestaltung

Flyer Intensico

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kontakt:
Lebenswelten e.V.
Intensico
Helene Schaefer
Projektkoordination

Prenzlauer Allee 90
10409 Berlin
Tel: 030-4050474 10
Fax: 030 4050474 20
Mail: intensico@lebenswelten.de