Das Betreute Einzelwohnen

betreutes_einzelwohnen_flyer_mitte

Flyer_BW_Mitte_web.pdf

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

 

 

Dieses Angebot hilft Menschen, die in Mitte in ihrer eigenen Wohnung leben und die in bestimmten Lebensbereichen Unterstützung wünschen.
 

Unser Betreutes Einzelwohnen in Mitte richtet sich insbesonders an Klienten, die den Schritt aus unseren Therapeutischen Wohngemeinschaften in eine eigene Wohnung geschafft haben und denen die Betreuung dabei helfen will, diesen Schritt in die Selbständigkeit erfolgreich zu bewältigen.

 

Die Betreuer stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und bieten Beratung bei der Alltagsbewältigung an, z.B. bei der Ernährung, der Haushaltsführung, bei Behördengängen, bei der Tagesstrukturierung und bei der Bewältigung der eigenen Erkrankung.
Durch gemeinsame Freizeitaktivitäten können soziale Isolierung und Vereinsamung überwunden werden.
Hierfür steht auch unsere Stützpunktwohnung in der Afrikanischen Straße 4 zur Verfügung, in der zusammen mit den Betreuern und anderen Klienten des Wohnverbundes die unterschiedlichsten Aktivitäten durchgeführt werden können.

Lebenswelten e.V. Verbund des Betreuten Wohnens Mitte

Einrichtungsleiterin: Frau Karin Ingenhaag
Afrikanische Straße 4
13351 Berlin
Fon: (030) 4502 0131
Fax: (030) 4502 3428
k.ingenhaag@lebenswelten.de